HIPS

Eigenschaften des eins3D HIPS Filamentes

    

HIPS ist ein einfach zu druckendes, "High Impact Polystyrol" Filament mit multifunktionellen Eigenschaften. HIPS ist ein ausgezeichnetes Trägermaterial in Kombination mit der Verwendung von ABS, denn es löst sich in D'Limonene auf und ABS bleibt davon jedoch unberührt. HIPS ist geeignet für detaillie...

Eigenschaften des eins3D HIPS Filamentes

    

HIPS ist ein einfach zu druckendes, "High Impact Polystyrol" Filament mit multifunktionellen Eigenschaften. HIPS ist ein ausgezeichnetes Trägermaterial in Kombination mit der Verwendung von ABS, denn es löst sich in D'Limonene auf und ABS bleibt davon jedoch unberührt. HIPS ist geeignet für detaillierte Drucke, aber auch für große Objekte, da das Material ein sehr begrenzten "Warp Effekt" aufweist. Darüber hinaus ist HIPS sehr leicht und langlebig, hat eine gute Zwischenschichtbindung, kann leicht verklebt werden und die Farben ergeben eine glatte matte Oberfläche. Es ist daher weit verbreitet im Modellbau. 

  • löst sich in D'Limonene auf
  • Hohe Schlagfestigkeit
  • Kann einfach verklebt werden
  • Für matt, detaillierte , komplexe oder große Druckobjekte
  • Leicht und langlebig
  • Praktisch kein " Warpeffekt "

 

Die empfohlene Temperatur für das beheizte Bett liegt bei ca 65-110˚C. Die Geschwindigkeit, in der sich HIPS in D`Limonene auflöst, ist abhängig von der Objektgröße und verbessert sich bei Bewegung des Objekts in D´Limonene.

Leider verursacht der Druck von HIPS starke Gerüche und Dämpfe. Daher wird dringend empfohlen den Raum entsprechend ausreichend zu lüften.

HIPS kann auf allen gängigen Desktop- FDM oder FFF -Technologie 3D-Druckern verwendet werden.

Lagerung bitte kühl und trocken ( 15-25˚C ) und geschützt vor UV-Licht. Dies verbessert die Haltbarkeit deutlich.  

Thermische und physikalische Parameter:

Parameter HIPS
Ø Durchmesser Toleranz 1,75 mm ± 0,05mm
Ø Durchmesser Toleranz 2,85mm ± 0,10mm
Rundheit ≥95%
Spezifisches Gewicht 1,04g/cc
Schmelzflussindex MFR 3,4cm³/10min bei 200°C/5kg
Zugmodul MPa 1550 MPa
Schlagzähigkeit 23°C 15 kJ/m²
Drucktemperatur (Nozzle) 245±10°C
Empfehlung Heizbett 65-110°C
Empfehlung Lüftung/Fan keine bis geringe Geschwindigkeit
Schmelztemperatur 220±40°C
Vicat Erweichungstemperatur 89°C
Empfehlung Druckgeschwindigkeit mittel

HIPS können Sie hier kaufen.

Mehr

HIPS