Eigenschaften des eins3D Feelwood Filamentes

  

FEELWOOD ist ein modifiziertes PLA Filament. Es riecht wie Holz und fühlt sich auch so an.Um FEELWOOD drucken zu können, empfehlen wir eine größere Düse. Aufgrund seines niedrigen Schrumpffaktors wird sich FEELWOOD nicht nach dem Abkühlen verformen. Feelwood hat erstaunlich gute mechanische Eigenschaften.

   

  • Fühlt sich an und riecht wie Holz
  • Leicht zu drucken bei niedriger Temperatur
  • Sehr geringer Verzug
  • biologisch abbaubar
  • Vorzugsweise mit > 0,4mm Düse drucken

    

    

Aufgrund seiner geringer "Warp-Neigung" kann auch ohne beheiztes Bett gedruckt werden. Wenn Sie ein beheiztes Bett haben, empfehlen wir eine Temperatur von ± 35-60˚C . Wir empfehlen mindestens eine Düse mit > 0,4mm Durchmesser. FEELWOOD kann auf allen gängigen Desktop- FDM oder FFF -Technologie 3D-Drucker verwendet werden.

    

    

Bitte kühl, trocken ( 15-25˚C ) und geschützt vor UV-Licht lagern. Dies verbessert die Haltbarkeit deutlich.

  

 

Thermische und physikalische Parameter:

     

Rundheit ≥95%
Spezifisches Gewicht 1,20g/cc
MFR 220°C / 10kg 5,0g/10min
Zugfestigkeit 70MPa (MD) 100MPa (TD)
Bruchdehnung 170% (MD) 110% (TD)
Zugmodul 1900MPa (MD) 2300MPa (TD)
Schlagfestigkeit 23°C 7,5KJ/m²
Drucktemperatur (Nozzle) 200±10°C
Schmelztemperatur 150°C
Schmelzpunkt 140-150°C

      

Achtung Hinweiß:   

Es empfiehlt sich eine größere Düse zu verwenden, da diese durch die Holzpartikel sonst verstopft werden kann.
Micro-Swiss-Düsen mit größerem Durchmesser gibt es hier.

Druckparameter:

   

Diese Einstellungen sind natürlich von Ihrem 3D Drucker abhängig und können daher abweichen.

   

Heizbett: 35-60°C
Nozzle: 205°C
Druckgeschwindigkeit: niedrig
Drucktemperatur: 200±10°C